Rolf Furler

Kaufte mit 13 seine erste Beatles-Platte und wurde so vom Musik-Virus infiziert. Er brachte sich selbst das Gitarrenspiel bei und gründete mit 14 seine erste Band "Constellation". Schon bald zeigte sich, das er über eine bemerkenswerte Rock-Stimme verfügt. Gründungsmitglied von "Babys First Teddybear", eine Band, die bald weit über die Kantonsgrenzen bekannt wurde und über 200 Konzerte im In- und Ausland bestritt (so auch 1992 eine Russland-Tournee). Später dann Sänger und Rhythmus-Gitarrist bei"Chain Gang" und "True Blue".

 

Rene "Hammond" Weber

Hat schon im zarten Alter von 6 Jahren seine Liebe zur Musik entdeckt und begann  mit 7 klassischen Klavierunterricht zu nehmen. Später absolvierte er eine Ausbildung an der Jazzschule in Basel. Seinen Musikernamen "Hammond" verdankt er dem virtuosen Umgang mit der Hammond-Orgel. Früher Bandmitglied bei der "Chicago Dave Blues Band"und "True Blue". Jetzt auch unterwegs mit seiner "Hammond Band". Arbeitet auch als Klavierlehrer.

 

Sam Köhler

Hat in jungen Jahren mit Tanz- und Unterhaltungsmusik erste Erfahrungen gemacht. Als junger Erwachsener spielte er sich durch die Rockgeschichte u.a. in der Hardrockband "Tell" oder in  der Texasbluesband "Big Deal". Hat an der WIAM Musik studiert. Spielte an der Seite von Florian Schneider, Chicago Dave oder auch im Schweizer Fernsehen mit "Tinkabell". Auch jahrelang Wegbegleiter von "Hammond".